Neue ADA/weltwärts Dienstleistende

Jedes Jahr fällt uns die schwierige Aufgabe zu, aus ca. 40 Bewerbern zwei passende Kandidaten für unsere beiden ADA/weltwärts-Dienststellen auszuwählen. Auch für unsere 2009/2010 Dienststellen haben sich sehr viele fähige Bewerber mit interessanten Lebensläufen und großem Engagement bei uns vorgestellt.

Wir sind froh, dass wir Ihnen mit Marco Obrecht und Stefan Haussner zwei hochmotivierte ADA/weltwärts-Dienstleistende für die nächsten 13 Monate vorstellen zu können. Sie werden Ende Juli nach Ouagadougou reisen und dort Nils Goldbeck und Jan Sonntag abzulösen. Wir hoffen auf einen reibungslosen Übergang und wünschen ein gesundes, spannendes und erfolgreiches Auslandsjahr in Burkina Faso.

Über den AdaBlog werden die beiden über Ihre Aktivitäten für SEWA e.V. berichten.

Wer sich jetzt für einen Freiwilligendienst im Rahmen des ADA §14b bzw. „weltwärts“-Programmes interessiert kann sich hier informieren.